Portrait

Lisa DunkelmannDie zentralen Themen unserer Zeit sind der Umgang der Menschen miteinander und der Umgang der Menschen mit der Natur und den Ressourcen unseres Planeten. Das sind auch die Themen meiner Arbeit.

Schon als Kind wollte ich Malerin werden. Ich studierte an der Kunsthochschule in Berlin-Weißensee. An der Malerei fasziniert mich die Möglichkeit, komplexe Themen und Empfindungen emotional zu transportieren. Meine Darstellungen in der Malerei sind überwiegend figürlich, die Techniken sind traditionell.

Die großformatigen Bilder bieten den Protagonisten eine Bühne, auf der sie sich in ihrer Welt bewegen. Sie verteidigen ihr Recht auf Individualität, Menschlichkeit und Hoffnung. Die Figuren haben Geheimnis und Ausdruck.

In den malerischen Mitteln geht um den Klang der Flächen und Farben, um Rhythmus und um die Erzeugung einer Wahrheit hinter der Oberfläche.